Special Wintersport im AllgäuSPECIAL

Skispringen
Erneut zwei Deutsche auf dem Podium: Oberstdorfer Karl Geiger wird Zweiter in Rasnov

Karl Geiger (Symbolbild)

Nachdem Karl Geiger bereits am Freitag, 21.02, das erste Springen im rumänsichen Rasnov gewonnen hatte, landete er auch beim zweiten Springen auf dem Podest. Der Oberstdorfer wurde Zweiter und musste sich nur dem Österreicher Stefan Kraft geschlagen geben. 

Wie auch schon am Freitag schaffte es neben Geiger noch ein weiterer Deutscher aufs Treppchen. Nur ist es dieses Mal nicht Stefan Leyhe, sondern Constantin Schmid. Dem 20-Jährigen gelang mit einem dritten Platz das erste Podium seiner Karriere.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen