Eishockey
EC Oberstdorf zum Winter-Classic in Lechbruck

Am Freitag müssen die Oberstdorfer Eishockeyspieler um 19:30 Uhr unter freien Himmel im Lechparkstadion antreten. Dies ist bereits das letzte Auswärtsspiel in dieser Saison.

Zum Ende hin sieht man deutlich, wie nah die Mannschaften mit ihrer Leistung beieinander liegen. Der ERC Lechbruck liegt aktuell zwei Punkte hinter den Eisbären auf Platz fünf und könnte durch einen Sieg den Eisbären ihren momentan vierten Platz streitig machen. Im Gegensatz dazu wäre es den Eisbären möglich mit einem Erfolg kurzfristig den dritten Tabellenplatz zu erreichen. Es entsteht ein sogenanntes, sehr spannendes Sechs-Punkte-Spiel.

Zuletzt setzten sich die Flößer aus Lechbruck gegen die SG Senden/Burgau1b mit 12:2 durch. Sie mussten sich aber zuvor dem Tabellenersten aus Lindenberg mit 6:2 geschlagen geben. Auch beim ersten Aufeinandertreffen mit den Eisbären in dieser Saison bekamen die Zuschauer ein kampfbetontes und schnelles Eishockeyspiel zu sehen, das die Mannschaft von Trainer Erik Fabian am Ende mit 5:3 für sich entschied.

Beim Spiel am vergangenen Sonntag zeigten die Eisbären, was mit Zusammenhalt und Teamgeist möglich ist, als man gegen den favorisierten ESV Buchloe einen 0:2 Rückstand erst ausglich und am Ende im Penaltyschießen mit 3:2 gewann. Genau mit dieser mental sehr starken Einstellung müssen die Eisbären angreifen und in diesem 'Endspiel' alles geben.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019