Nächstes Wintersporthighlight
Die Skiflug-WM kommt 2026 nach Oberstdorf!

Karl Geiger kann 2026 bei der Skiflug-WM wieder auf seiner Heimschanze in Oberstdorf auf Medaillenjagd gehen. (Archivbild)
  • Karl Geiger kann 2026 bei der Skiflug-WM wieder auf seiner Heimschanze in Oberstdorf auf Medaillenjagd gehen. (Archivbild)
  • Foto: picture alliance/dpa, Daniel Karmann
  • hochgeladen von Holger Mock

Die Skiflug-WM 2026 kommt nach Oberstdorf! Als einziger Bewerber musste sich Oberstdorf nicht gegen andere Konkurrenten durchsetzten. Das gab die FIS am Sonntagabend nach Ablauf der Bewerbungsfrist bekannt. Nach der sportlich sehr erfolgreichen Nordischen Ski-WW im vergangenen Winter ist es das zweite Großereignis in kurzer Zeit. 

Garmisch-Partenkirchen bewirbt sich für Alpine Ski-WM

Auch Garmisch-Partenkirchen hat sich für ein Wintersporthighlight beworben. Die Alpine Ski-WM soll 2026 in der Marktgemeinde stattfinden. Ob Garmisch-Partenkirchen den Zuschlag bekommt, entscheidet sich im Mai 2022 auf dem FIS-Kongress. Mitbewerber auf die Austragung sind das Schweizer Crans-Montana, Narvik in Norwegen und Soldeu in Andorra.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ