Special Wintersport im AllgäuSPECIAL

Wintersport
Das Schanzenviertel von Oberstdorf

Es ist wieder Vierschanzentournee – und was für eine! Noch nie wurden so viele Tickets für das Auftaktspringen im Allgäu verkauft. Für die Einheimischen bedeutet das Ausnahmezustand.

Schon vor zwei Wochen waren für den Wettbewerb am Samstag alle Tickets vergriffen. Christian Gröger ist einer derer, die leer ausgegangen sind. Der Ostallgäuer hat in den vergangenen Jahren oft bei den Springen an der Schattenbergschanze mitgefiebert.

Diesmal will er dem Freund seiner Tochter, einem Brasilianer, die Faszination des Skispringens näherbringen. Für Heitor Fernando Nunes de Oliveira, 32, ist schon der viele Schnee eine Besonderheit, eine Sprungschanze hat er noch nie aus der Nähe gesehen. 'Wir müssen also unbedingt dabei sein und haben uns auch mit Tickets für die Qualifikation zufriedengegeben', erzählt Gröger.

Mehr über die Vierschanzentournee erfahren Sie in der Freitagsausgabe unserer Zeitung vom 29.12.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen