Special Allgäuer Wintersportler SPECIAL
Allgäuer Wintersportler

Skifliegen
Bundestrainer Werner Schuster redet am Donnerstag in Oberstdorf über seine Zukunft

Werner Schuster (* 4. September 1969 in Hirschegg) ist ein ehemaliger österreichischer Skispringer und heutiger Skisprungtrainer. Er ist seit 2008 Bundestrainer der deutschen Skisprung-Nationalmannschaft.
  • Werner Schuster (* 4. September 1969 in Hirschegg) ist ein ehemaliger österreichischer Skispringer und heutiger Skisprungtrainer. Er ist seit 2008 Bundestrainer der deutschen Skisprung-Nationalmannschaft.
  • Foto: Ralf Lienert
  • hochgeladen von Camilla Schulz

Vor den drei Skiflug-Weltcup-Veranstaltungen von Freitag bis Sonntag auf der Heini-Klopfer-Schanze in Oberstdorf richtet sich der Fokus einmal mehr auf den deutschen Bundestrainer Werner Schuster. Der 49-jährige gebürtige Kleinwalsertaler, dessen Vertrag am Ende dieser Saison nach elfjähriger Tätigkeit beim Deutschen Skiverband ausläuft, wird am Donnerstagnachmittag bei einer Pressekonferenz im Teamhotel in Oberstdorf nicht nur über die Erfolgsaussichten seines Teams beim Skifliegen sprechen, sondern sich vor allem mit Fragen zu seiner persönlichen Zukunft konfrontiert sehen.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe unserer Zeitung vom 31.01.2019.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019