Wintersport
Allgäuer Skifreunde können noch bis 1. Mai fahren

Die meisten Skigebiete in den Allgäuer Alpen haben die Saison beendet. Deshalb erscheint heute das wöchentliche Pisten- und Loipentelegramm zum letzten Mal in unserer Zeitung bis zum Beginn des nächsten Winters.

Die Bergbahnen Oberstdorf/Kleinwalsertal (Fellhorn/Kanzelwand und Nebelhorn) sind noch bis nach Ostern im Winterbetrieb. Im Kleinwalsertal ist die Talabfahrt der Kanzelwandbahn noch gut befahrbar. Auch auf Deutschlands höchstem Berg, der Zugspitze, herrschen bei drei Metern Schnee gute Wintersportverhältnisse.

Am längsten Skifahren in ganz Deutschland kann man auch heuer wieder auf der Zugspitze und am Nebelhorn. An dem Oberstdorfer Hausberg endet die Saison am 1. Mai mit einem Jazzkonzert.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe unserer Zeitung vom 07.04.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen