Krankheit
Allgäuer Ski-Langläuferin Nicole Fessel muss Rennen in Falun absagen

Die Allgäuer Ski-Langläuferin Nicole Fessel verfolgt das Pech bei der Nordischen Ski-WM in Falun. Die 31-Jährige vom SC Oberstdorf musste das Rennen über 30 Kilometer wegen einer fiebrigen Magen-Darm-Erkrankung absagen.

Das teilte der Deutsche Skiverband mit. Damit verpasst sie die letzte Entscheidung bei den Frauen. Ihre beste Platzierung bei der WM in Schweden ist Platz vier, den sie im Teamsprint mit Denise Hermann erreichte. Über 30 Kilometer schickt Bundestrainer Ullrich am Samstag (13 Uhr) Stefanie Böhler und Victoria Carl ins Rennen. Den Abschluss der Langlauf-Wettbewerbe bildet der 50 Kilometer-Lauf der Männer am Sonntag, der jedoch ohne Allgäuer Beteiligung stattfinden wird.

Mehr über die nordische Ski-WM und einen ganz persönlichen Erfahrungsbericht von Tobias Schuhwerk von den Erlebnissen vor Ort lesen Sie in der Allgäuer Zeitung und ihren Heimatzeitungen vom 02.03.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen