OBERSTDORF
Wohnungsbrand endet für Oberstdorfer tödlich

6Bilder

Ein Brand in seiner Wohnung endete gestern Nacht für einen 77-jährigen Mann tödlich. Der Brand war gegen 01:40 Uhr der Integrierten Leitstelle mitgeteilt worden. Bei dem Brandobjekt handelte es sich um eine Wohnung im 2. Obergeschoss eines Wohnblocks, in dem 11 Personen gemeldet sind.

Im Rahmen des Einsatzes wurden sämtliche anwesende Personen evakuiert. Der 77-jährige Bewohner der vom Brand betoffenen Wohnung musste nach seiner Bergung aus dem Haus reanimiert werden. Der Mann verstarb trotz der Bemühungen des Rettungsdienstes und der Ärzte kurze Zeit, nachdem er in ein Krankenhaus eingeliefert worden war.

Seine Ehefrau musste aufgrund einer erlittenen Rauchgasvergiftung ebenfalls in ein Krankenhaus gebracht werden. Bei dem Feuer, das durch die Feuerwehr schnell gelöscht werden konnte, entstand in der Wohnung ein Schaden von 30.000 Euro.

Nachdem in der Nacht zunächst der Kriminaldauerdienst vor Ort war, wurden die Ermittlungen zur Brandursache zwischenzeitlich von der Kriminalpolizeiinspektion Kempten übernommen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen