Feuerwehreinsatz
Waldbrand im Bolgental bei Bolsterlang

22Bilder

Gegen 11:10 Uhr am Sonntagmorgen wurden die Feuerwehren aus Obermaiselstein, Fischen und Bolsterlang per Sirene zu einem Waldbrand im Bolgental (Oberallgäu) alarmiert. Mehrere Anrufer meldeten eine Rauchentwicklung im Wald oberhalb der Alpe Zunkleiten auf knapp 1.200 Metern.

Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte der Feuerwehr Bolsterlang konnte bereits eine Rauchentwicklung im Wald bestätigt werden. Sofort fuhren weitere Kräfte an. Auf einer Fläche von etwa 7.500 Quadratmetern brannte der Unterboden. Die Bäume hatten noch kein Feuer gefangen.

Da sich die Fläche an einem Steilhang befindet, gestaltete sich die Löschung des Brands schwierig. Die Einsatzkräfte hatten Probleme mit dem Transport von Material an den Hang.

Sie alarmierten zusätzlich die Feuerwehr Oberstdorf, welche spezielle Außenlastbehälter brachte. Außerdem wurde ein Polizeihubschrauber zum Einsatzort alarmiert.

Währenddessen begannen die Feuerwehrmänner damit, kleinere Glutnester mit Feuerlöschern und Schaufeln zu bekämpfen. Wasser und weitere Einsatzkräfte wurden mit dem Hubschrauber zur Einsatzstelle geflogen.

Die Wasserversorgung gestaltete sich zum Teil schwierig, weswegen ein Bach aufgestaut wurde. Neben der Feuerwehr war auch die Bergwacht im Einsatz. Insgesamt waren 150 Einsatzkräfte an der Brandbekämpfung beteiligt.

Trotz Temperaturen von knapp 30 Grad gelang es den Einsatzkräften, den Brand schnell unter Kontrolle zu bekommen. Die Löscharbeiten waren gegen 17 Uhr beendet. Ein Feuerwehrmann wurde durch den Rettungshubschrauber mit Kreislaufproblemen ausgeflogen. Die Brandursache ist noch unklar.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen