Eine Person gestorben
Verkehrsstatistik in Oberstdorf: Knapp 500 Unfälle im Jahr 2020

Verkehrsstatistik der Polizeiinspektion Oberstdorf fällt mittelmäßig aus (Symbolbild)
  • Verkehrsstatistik der Polizeiinspektion Oberstdorf fällt mittelmäßig aus (Symbolbild)
  • Foto: Eileen Schwaninger
  • hochgeladen von Eileen Schwaninger

Im Dienstbereich der PI Oberstdorf gab es im Jahr 2020 391 Unfälle (-5,78 Prozent zu 2019) mit Sachschaden und 98 Unfälle mit Personenschaden (+25,64 Prozent zu 2019).

Eine Person gestorben

Auch in 2020 gab es wieder wie schon in 2019 einen Unfalltoten zu beklagen. Ein 82-jähriger Mann stürzte am 10.09.2020 alleinbeteiligt in der Roßbichlstraße von seinem Fahrrad und erlitt so schwere Verletzungen, dass er nach Verlegung in seinen Heimatort im dortigen Klinikum am 01.10.2020 verstarb.

Alkohol und Drogen

2020 verzeichnete die PI Oberstdorf vier Unfälle unter Alkoholeinwirkung (unverändert zu 2019); dem gegenüber stehen 34 folgenlose Trunkenheitsfahrten (-8,11 % zu 2019). Erfreulicherweise ist auch das Fahren unter Drogeneinfluss (-38,89 % zu 2019)) rückläufig; es wurden in 2020 elf Fahrer unter Drogeneinfluss zur Anzeige gebracht.

Fahren mit Handy in der Hand

Leider ist die Einsicht beim Fahren mit dem Handy in der Hand im südlichsten Teil Bayerns nicht so positiv; im Dienstbereich der Polizei Oberstdorf wurden 109 (+49,32 % zu 2019) Verstöße beim Fahren mit Handy in der Hand festgestellt.

Unfallfluch

Offenbar ist erfreulicherweise die Disziplin nach einem Unfall sich seiner Verantwortung zu stellen gestiegen (Unfallflucht - 34,48% zu 2019). Dennoch sind im Jahre 2020 57 Fahrzeugführer nach einem Unfall flüchtig gewesen; ein gutes Drittel der sozialschädlichen Fahrer wurden ermittelt; die verbleibenden 31 können ihr schlechtes Gewissen jederzeit bei der Polizei Oberstdorf erleichtern.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen