Polizei sucht Zeugen
Unbekannter Skifahrer flüchtet nach Unfall mit Skigebiet-Mitarbeiter im Fellhorn

Im Skigebiet Fellhorn bei Oberstdorf hat am Mittwochmittag ein bislang Unbekannter Skifahrer einen Mitarbeiter verletzt und anschließend geflüchtet. (Symbolbild)
  • Im Skigebiet Fellhorn bei Oberstdorf hat am Mittwochmittag ein bislang Unbekannter Skifahrer einen Mitarbeiter verletzt und anschließend geflüchtet. (Symbolbild)
  • Foto: anncapictures
  • hochgeladen von all-in.de Team

Im Skigebiet Fellhorn bei Oberstdorf hat am Mittwochmittag ein bislang Unbekannter Skifahrer einen Mitarbeiter verletzt und ist anschließend geflüchtet.

Mitarbeiter am Beim verletzt 

Der Mitarbeiter hatte am Pistenrad die dortige Pistenbegrenzung repariert. Ein unbekannter Skifahrer fuhr den Mann anschließend von hinten um. Den am Bein verletzten Arbeiter lies er zurück. Der Skifahrer soll laut Angaben der Polizei englisch gesprochen haben und trug eine schwarze Jacke und einen schwarzen Helm. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Oberstdorf (08322-96040) zu melden.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ