Sachschaden
Unbekannte beschmieren drei Zugwaggons am Oberstdorfer Bahnhof mit Graffiti

Unbekannte haben in der Nacht von Samstag auf Sonntag zwei Züge der Deutschen Bahn am Oberstdorfer Bahnhof mit Graffiti besprüht. Insgesamt wurden drei Waggons an zwei IC-Zügen beschädigt.

Sie waren über Nacht auf dem Abstellgleis befanden. Der Schaden wird auf etwa 5.000 Euro geschätzt.

Hinweise nimmt die Polizei Oberstdorf unter der Telefonnummer 08322/9604-0, bzw. die Bundespolizei Kempten entgegen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen