Landwirtschaft
Siloballen in Oberstdorf zerschnitten - Zeugen gesucht

Durch bisher Unbekannte wurden zwei Landwirte in Oberstdorf nicht unerheblich geschädigt. Die Täter hatten aus bisher nicht nachvollziehbaren Motiven in der Zeit von 27. bis 29.09.14 auf landwirtschaftlichen Feldern im Bereich des Unteren Winkelweges insgesamt neun dort im Freien gelagerte Siloballen beschädigt.

Vermutlich mit einem Messer oder einem ähnlichem Gegenstand zerschnitten sie mehrfach die Folien der Ballen. Den beiden Landwirten entstand dadurch materieller Schaden in Höhe von etwa 400 Euro, wobei der Arbeitsaufwand der Herstellung sowie des daraus resultierenden Futterausfall noch dazukommt.

Die beschädigten Futterballen können nach Auskunft der Landwirte nicht mehr verwendet werden, da der Gärprozess durch die eindringende Luft unterbrochen wird und die Silage schimmelt, was bei Fütterung zu einem Gesundheitsschaden führt.

Die Polizei Oberstdorf bittet um entsprechende Hinweise unter der Telefonnummer 08322/ 96040.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019