Unfall
Schwerer Skiunfall in Bolsterlang

Am Sonntag, 08.12.2013 ereignete sich gegen 9:20 Uhr auf der Weiherkopf-Skiabfahrt unmittelbar oberhalb der Talstation der neuen Weiherkopfsesselbahn ein schwerer Skiunfall. Zwei ausgezeichnete Skifahrer aus dem Oberallgäu fuhren in kurzen Schwüngen parallel zueinander talwärts und kollidierten miteinander. Bei dem Sturz in den Schnee wurde ein 43-jähriger Beteiligter schwer verletzt. Eine 45-jähriger Mann erlitt leichte Verletzungen. Zeugen die den Unfallhergang beobachtet haben werden gebeten, sich mit der PI Oberstdorf in Verbindung zu setzten.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen