Bergrettung
Rettungseinsatz mit Polizeihubschrauber am Gleitweg in Oberstdorf

Am Montag, gegen 21:00 Uhr meldete sich ein junges Paar aus Wiesbaden über den Notruf. Die 25-Jährige Frau und der 24-Jährige Mann unternahmen eine Wandertour in den Allgäuer Alpen. Dabei kamen sie beim Abstieg vom Nebelhorn in Richtung Oytalhaus vom Gleitweg ab. <%IMG id='1150316'%>

Aufgrund der Dunkelheit kamen sie in den steilen Seewänden nicht mehr voran. Von der Bergwacht Oberstdorf konnten die beiden im absturzgefährdeten Bereich lokalisiert werden, wurden gesichert und mit dem Polizeihubschrauber an der Winde ausgeflogen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen