Strafverfahren
Polizei stellt Sprayer in Oberstdorf

  • Foto: Tobias Felber (dpa)
  • hochgeladen von Pia Jakob

Bereits am Montagnachmittag bemerkte ein aufmerksamer Mann zwei Jugendliche, welche mit einer Spraydose auffallend durch den Alten Steinachweg gingen. Kurz darauf vernimmt der Mann Spraygeräusche und die beiden Jugendlichen flüchteten. Vor Ort wurde festgestellt, dass Boden und Zäune mit der Farbspraydose besprüht worden sind.

Dank seiner Täterbeschreibung konnten die Jugendlichen durch die Polizei gestellt und einer der Tat überführt werden. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde der Jugendliche seinen Eltern übergeben. Ihn erwartet neben den Forderungen der Geschädigten ein Strafverfahren.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen