Körperverletzung
Oberstdorf: Jugendlicher (16) würgt Mann (20) und versucht, weiteren Mann (27) mit Flasche anzugreifen

In der Nebelhornstrasse in Oberstdorf kam es in der Nacht von Samstag auf Sonntag zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen Jugendlichen.

Hierbei würgte ein 16-Jähriger zunächst einen 20-jährigen Kontrahenten und ging später auf einen anderen 27-Jährigen mit einer abgeschlagenen Flasche zu, vermutlich um ihn damit zu schneiden. Der Täter konnte festgenommen werden; ihn erwarten nun zwei Strafanzeigen.

Alle Beteiligten erlitten leichte Verletzungen. Der Grund der Auseinandersetzung ist noch unklar. Eventuell spielte die deutliche Alkoholisierung der Beteiligten eine Rolle.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen