Polizeimeldung
Mehrere Verkehrsunfälle in Oberstdorf

Im laufe des Tages ereigneten sich mehrere Unfälle im Dienstbereich der PI Oberstdorf. Im ersten Fall fuhr ein Pkw aufgrund ungenügenden Sicherheitsabstandes auf das vorausfahrende Fahrzeug auf. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 3000,- €.

Bei drei weiteren Unfällen fuhren die Pkw-Lenker rückwärts aus Parklücken aus und beschädigten hierbei stehende Fahrzeuge. Hier entstanden Sachschäden von 4400.- €. Die Verursacher wurden mit Bußgeldern belegt.

Ferner ereigneten sich drei Verkehrsunfälle, bei denen sich die Verursacher unerlaubt vom Unfallort entfernten, ohne sich um den entstandenen Schaden zu verantworten. In allen Fällen konnten jedoch die Verursacher aufgrund aufmerksamer Passanten schnell ermittelt werden. Hier entstand ein Gesamtsachschaden von 1300,- €. Gegen diese drei Pkw-Lenker wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen