Verkehrskontrolle
Mann (42) ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss in Oberstdorf

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde ein 42-jähriger Autofahrer in Oberstdorf angehalten.

Bei der Kontrolle wirkte der Fahrer sehr nervös und erklärte gegenüber den Beamten, dass er keine gültige Fahrerlaubnis besitzt. Aufgrund der gegebenen Umstände wurde zudem ein Drogentest durchgeführt.

Das Ergebnis verlief positiv. Den Fahrer erwartet nun eine Strafanzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis, sowie eine Anzeige wegen Führens eines Kraftfahrzeuges unter dem Einfluss von Betäubungsmittel.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen