Alkohol
Hotel nicht erkannt: Betrunkener Tourist irrt orientierungslos vor Unterkunft in Oberstdorf umher

Freitagnacht wurde einem alkoholisierten Touristen geholfen, seine Unterkunft wiederzufinden.

Die Polizei wurde von einem Taxifahrer gerufen, um dem hilflosen 53-Jährigen bei der Suche seines Hotels unter die Arme zu greifen. Schnell fiel auf, dass er sich bereits seit mehreren Minuten vor eben dieser Unterkunft befand, diese jedoch selbst zunächst nicht erkannte.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen