Kontrolle
Drogen in Oberstdorf sichergestellt

Zu einer Fahrzeugkontrolle, gestern gegen Mitternacht in Oberstdorf, kam zufällig ein 22-Jähriger hinzu. Plötzlich warf dieser ein kleines Päckchen von sich, als er offenbar die Polizeibeamten erkannte. <%IMG id='1126834'%>

Das Päckchen mit knapp vier Gramm Amphetamin und 1,4 Gramm der Droge Chrystal-Speed konnte durch die Beamten aufgefunden und sichergestellt werden. Der im benachbarten Ausland wohnhafte Beschuldigte musste, nach Anordnung durch die Staatsanwaltschaft Kempten, 1.300 Euro an Sicherheitsleistung hinterlegen, um nach der vorläufigen Festnahme wieder entlassen zu werden.

Im Zusammenhang mit der Erhebung der Sicherheitsleistung beleidigte der 22-Jährige den sachbearbeitenden Polizeibeamten und die anordnende Staatsanwältin zudem noch mit üblen Schimpfworten - dafür wird dieser gesondert zur Anzeige gebracht.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen