Flucht misslingt
Betrunkener Autofahrer (22) kommt bei Fischen von Straße ab - ADAC ruft Polizei

Am Samstagmorgen kam ein 22-jähriger Autofahrer im Bereich Fischen/Oberthalhofen mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn ab. Dabei wurde das Hinweisschild eines Gasversorgungsbetriebes beschädigt. Anschließend ließ er sich durch einen anderen, hilfsbereiten Autofahrer aus dem Graben ziehen.

Ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern wollte der Unfallverursacher dann seine Fahrt fortsetzen. Sein Fahrzeug blieb dann jedoch unvermittelt stehen und ließ sich nicht mehr starten. Der Unfallfahrer rief daraufhin den ADAC.

Den Mitarbeitern des Abschleppunternehmens fiel dann beim Unfallfahrer Alkoholgeruch auf und informierte deswegen die Polizei. Ein durchgeführter Alkotest ergab dann einen Wert von fast einer Promille. Eine durch den Unfall verursachte Ölspur wurde durch die Feuerwehr Au-Thalhofen beseitigt. Den Autofahrer erwartet nun eine Anzeige wegen Straßenverkehrsgefährdung sowie unerlaubten Entfernens vom Unfallort.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019