Unfall
Betonmischer kippt bei Heini-Klopfer-Skiflugschanze in Oberstdorf um: Fahrer (27) leicht verletzt

12Bilder

Bei den Umbauarbeiten der Heini-Klopfer-Skiflugschanze in Oberstdorf ist am Mittwochmittag ein Betonmischer umgekippt. Der 27 Jahre alte Fahrer konnte sich leicht verletzt aus dem Führerhaus retten.

Der Unfall passierte gegen 11:30 Uhr, als der Fahrer von einem Feldweg abkam. Dort brach ein Teil der Böschung ab und der Lastwagen stürzte um und einige Meter den Hang hinunter.

Der Betonmischer hatte 15 Tonnen Beton geladen. Dieser ist in der Zwischenzeit ausgehärtet.

Die Bergung des Baustellenfahrzeuges gestaltet sich deshalb aufwendig und wird noch bis in die frühen Abendstunden andauern. Es entstand Sachschaden von 50.000 Euro.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen