Wintersport
Zuschuss zur Nordischen Ski-WM in Oberstdorf soll maximal vier Millionen betragen

Für einen einmaligen Bau- und Investitionskosten-Zuschuss für die Modernisierung des Langlaufstadions im Ried (Foto) und des Schattenberg-Skistadions soll der Landkreis maximal vier Millionen Euro zur Verfügung stellen. Dies empfahl der Kreisausschuss auf der Sitzung am Dienstag.
  • Für einen einmaligen Bau- und Investitionskosten-Zuschuss für die Modernisierung des Langlaufstadions im Ried (Foto) und des Schattenberg-Skistadions soll der Landkreis maximal vier Millionen Euro zur Verfügung stellen. Dies empfahl der Kreisausschuss auf der Sitzung am Dienstag.
  • Foto: Dominik Berchtold
  • hochgeladen von Pia Jakob

Nach einer kurzen Diskussion waren sich die Mitglieder des Kreisausschusses einig. Sie empfehlen dem Kreistag, der sich am Freitag trifft, für die Nordische Ski-WM 2021 in Oberstdorf maximal vier Millionen Euro zur Verfügung zu stellen. Dabei handelt es sich um einen einmaligen Bau- und Investitionskosten-Zuschuss für die Modernisierung des Schattenberg-Skistadions und des Langlaufstadions.

Vorausgegangen war ein Antrag der Grünen-Kreisräte, den Zuschuss des Landkreises für die WM auf den gleichen Betrag zu begrenzen, den auch der Oberstdorfer Gemeinderat beschlossen hatte. „Ich gehe davon aus, dass es bei den vier Millionen Euro Zuschuss bleibt“, sagte Grünen-Kreisrätin Ulrike Hitzler. Sie sprach sich für eine konsequente Kontrolle der Kosten für das 35 Millionen teure Projekt aus und forderte einen Zeitplan für die laufenden Bauabschnitte. „Sollten die Kosten steigen, erwarte ich von den Verantwortlichen, dass abgespeckt und in anderen Bereichen gespart wird.“ 

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 19.07.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Werner Kempf aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019