Straßenbauprojekte im Allgäu
Special Straßenbauprojekte im Allgäu SPECIAL

Artenschutz
Wie ein kleines Tier den Straßenbau in Oberstdorf stoppt

Im Zuge der Sanierung der Oberstdorfer Westumgehung werden Mittelinseln als Querungshilfe eingebaut. Derzeit verzögern sich die Arbeiten, weil erst die Alpensalamander abgesammelt werden müssen.
  • Im Zuge der Sanierung der Oberstdorfer Westumgehung werden Mittelinseln als Querungshilfe eingebaut. Derzeit verzögern sich die Arbeiten, weil erst die Alpensalamander abgesammelt werden müssen.
  • Foto: Ulrich Weigel
  • hochgeladen von Camilla Schulz

Eigentlich laufen die Arbeiten für die neue Oberstdorfer Westumgehung auf Hochtouren. Rechtzeitig zum Beginn der Sommerferien soll die Verbindungsstraße zur Fellhornbahn fertig sein. Doch in dieser Woche schweigen die Baumaschinen.

Der Grund ist ein kleines Tier: der Alpensalamander. Die geschützten Schwanzlurche müssen abgesammelt werden, bevor die Arbeiten weitergehen. Weil die Tiere sich aber noch nicht herauswagen, hat die Umweltschutzbehörde angeordnet, eine Woche abzuwarten, bevor die Arbeiten mit der Wurzelstockfräse beginnen können.

Bei größeren Bauprojekten, die Eingriffe in die Natur und Landschaft erfordern, gehört es dazu, dass man auch auf die Lebensräume von Tier und Pflanzen Rücksicht nimmt, erklärt Markus Kreitmeier, Bereichsleiter Straßenbau beim Staatlichen Bauamt Kempten. „Das ist aufwendig, schreibt das Naturschutzgesetz aber so vor.“ Für bedrohte Arten gelte ein Tötungsverbot.

Wie es jetzt mit dem Bauprojekt weitergeht, erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 24.05.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen