Special Wintersport im AllgäuSPECIAL

Skispringen
Vierschanzentournee in Oberstdorf: Wertungsdurchgang findet statt

49Bilder

Los geht’s. Nach dem Abbruch gestern kann das Auftaktspringen zur Vierschanzentournee in Oberstdorf heute bei leichtem Schneefall pünktlich um 17.30 Uhr mit dem ersten Wertungsdurchgang beginnen.

Nur etwa 5000 Zuschauer sind nach ersten Schätzungen der AZ-Reporter in die Erdinger Arena gekommen. Gestern waren es 24 500. Eurosport-Experte Gerd Siegmund sagte vor Beginn des Springens: 'Auch heute wird es kein 100 Prozent faires Springen geben. Aber wir sind froh, wenn alle Springer heil runterkommen.' Die ARD überträgt das Springen live.

Mehr zur Vierschanzentournee erfahren Sie in der Dienstags-Ausgabe der Allgäuer Zeitung.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen