Wetter
Unwetterwarnung für das Allgäu aufgehoben

Gegen 23:00 ist nochmals vom Deutschen Wetterdienst eine Warnung für die Landkreise Oberallgäu, Unterallgäu, Ostallgäu und Lindau hereingekommen: 'Einzelne Gewitter, dabei besteht die Gefahr von Sturmböen (um 80 km/h), einzelne schwere Sturmböen (bis 100 km/h) sind nicht ausgeschlossen.' Die Warnung galt bis ca. 1:00 Uhr.

Bereits gegen 22:00 hatte der Deutsche Wetterdienst (dwd) die Unwetterwarnungen für die Landkreise Oberallgäu, Unterallgäu und Ostallgäu aufgehoben. Vor allem im südlichen Allgäu hat es offenbar starke Gewitter mit Orkanböen gegeben. Über Schäden ist noch nichts offiziell bekanntgegeben.

Bezugsmeldung vom frühen Abend:

Der Deutsche Wetterdienst hat für das Allgäu eine Unwetterwarnung herausgegeben. Im Laufe des Nachmittags soll es zunehmend stürmischer werden. Sogar der erste Schnee soll in der kommenden Nacht in höheren Lagen fallen.

Laut DWD (Deutscher Wetterdienst) wird es zum Nachmittag hin immer ungemütlicher. Windböen bis 60 km/h können auftreten. Gegen Abend sollen die Böen Sturmstärken von 85 km/h erreichen. Vor allem in Verbindung mit Gewittern und Schauern treten am Abend teils schwere Unwetter auf. Die Sturmböen können dabei teils eine Geschwindigkeit von 110 km/h erreichen.

800 Meter Schneefallgrenze am Alpenrand

Durch die Unwetterfront kann es in Teilen des Allgäus schneien. Die Schneefallgrenze sinkt auf 800 Meter. In höheren Gebieten über 1.500 Metern kann bis zu einem Meter Schnee fallen.

Durch das Unwetter können Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Der Deutsche Wetterdienst warnt vor herabstürzenden Ästen, Dachziegeln oder anderen losen Gegenständen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen