Skispringen
Sportredakteur Thomas Weiß in Sotschi: Interview mit Oberstdorfer Olympia-Sieger-Trainer Andreas Bauer

Der Bann ist gebrochen. Was die Männer zwanzig Jahre lang nicht schafften, nämlich nach Jens Weißflog 1994 in Lillehammer einmal wieder eine olympische Goldmedaille im Einzel zu gewinnen, schaffte gestern Carina Vogt, 22, aus Waldstetten bei Schwäbisch Gmünd. Sie triumphierte bei der olympischen Premiere des Frauen-Skispringens und landet damit in den olympischen Geschichtsbüchern.

Bundestrainer Andreas Bauer aus Oberstdorf, der die Frauen seit 2011 betreut, war überglücklich: "Insgeheim hatten wir mit dem zweiten oder dritten Platz geliebäugelt. Aber Olympia und der Sport schreiben immer neue Geschichten." Das komplette Interview mit dem Olympia-Sieger-Trainer Andreas Bauer sehen Sie im Video.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen