Musiksommer
Sebastian Schmidt tritt mit seinem berühmten Mandelring-Quartett beim Oberstdorfer Klassikfestival auf

Zum zweiten Mal ist Sebastian Schmidt beim Oberstdorfer Musiksommer vertreten. Heuer hat der Geiger sogar sein berühmtes Mandelring-Quartett mit dabei. Es hat bedeutende Wettbewerbe gewonnen, wie etwa jenen der ARD in München.

Bereits im vergangenen Jahr hat Sebastian Schmidt als Dozent einen Meisterkurs beim Klassikfestival geleitet und sich in der Konzertreihe als Kammermusiker vorgestellt. Er schätzt dort die 'angenehme Atmosphäre'.

Was ihm das Unterrichten bedeutet und welche Werke sein Quartett in Oberstdorf spielt, erzählt Sebastian Schmidt in der Samstagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblattes vom 06.08.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen