Projekt
Oberstdorfer Senioren- und Behindertenarbeit hat Lieferservice für Senioren eingerichtet

Ist der Weg zum nächsten Supermarkt zu weit oder sind die Einkaufstüten auf dem Rückweg viel zu schwer? In Oberstdorf und seinen Ortsteilen gibt es neuerdings einen Lieferservice für Senioren. Organisiert wurde das Projekt vom Förderverein für Senioren- und Behindertenarbeit. << Oberstdorf bringts >> - so heißt die neue Initiative, die der Förderverein mit Unterstützung der Marktgemeinde, des Edeka-Marktes und der Taxizentrale ins Leben gerufen hat. Der Lieferservice funktioniert ganz einfach: Der Kunde ruft im Edeka-Markt an, gibt seine Einkaufsliste durch und vereinbart mit Marktleiter Anton Ebner einen Liefertermin.

Ein Taxifahrer holt die Waren im Supermarkt ab, bezahlt die Rechnung, fährt die Einkäufe zum Kunden und kassiert dort die Lebensmittelrechnung und den Fahrpreis. Bei den Waren entstehen keine zusätzlichen Kosten, und bei der Anlieferung mit dem Taxi wird der ganz normale Fahrpreis berechnet.

<< Für Senioren aus den Ortsteilen wäre es natürlich praktisch, sich untereinander abzusprechen und gleich eine Sammelbestellung im Supermarkt aufzugeben >>, sagt Annegret Hein, Vorsitzende des Fördervereins. << Dann können die Taxikosten geteilt werden. >>

Der Förderverein engagiert sich auf vielfältige Weise für die Belange älterer oder behinderter Bürger in Oberstdorf und den Ortsteilen. Er unterhält im Postgebäude ein Soziales Bürgerbüro, bietet Einzelberatungen und Hausbesuche, organisiert Seniorennachmittage und Ausflüge, berät bei Verhandlungen mit Behörden und bietet bis zum Eintreten des Kostenträgers Überbrückungshilfen.

Die Vorsitzende Annegret Hein ist ehrenamtliche Senioren- und Behindertenbeauftragte der Gemeinde Oberstdorf.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019