Snowfarming
Oberstdorfer lagern künftig Schnee im Sommer

In der Westallgäuer Gemeinde Scheidegg läuft bereits ein Testlauf für das Projekt „Snowfarming“. Dort wurde Kunstschnee erzeugt und im Frühjahr mit einer dicken Lage Hackschnitzel bedeckt.
  • In der Westallgäuer Gemeinde Scheidegg läuft bereits ein Testlauf für das Projekt „Snowfarming“. Dort wurde Kunstschnee erzeugt und im Frühjahr mit einer dicken Lage Hackschnitzel bedeckt.
  • Foto: Peter Mittermeier
  • hochgeladen von Stephanie Eßer

Über den Sommer gelagerter Schnee soll in Oberstdorf künftig einen früheren Saisonstart für Langläufer ermöglichen. Der Oberstdorfer Gemeinderat gab jetzt mit fünf Gegenstimmen grünes Licht für die Pläne, die einen 1.300 Quadratmeter großen Lagerplatz auf dem Gelände des Langlaufzentrums im Ried vorsehen, wo 5.000 Kubikmeter Schnee Platz finden. Präpariert werden soll so eine 1,6 Kilometer lange Trainingsloipe.

Geplant ist, das Vorhaben noch vor der Nordischen Ski-WM 2021 umzusetzen. Langfristig sollen aber auch Nachwuchs- und Hobbysportler davon profitieren. Gerade für den Tourismus im Ort ist es von großer Bedeutung, dass die Gemeinde bereits zu Beginn der Wintersaison eine Loipe anbieten kann.

In der Westallgäuer Gemeinde Scheidegg läuft bereits ein Testlauf für das „Snowfarming“ für die Langlauf-Loipen. Im Februar erzeugter Schnee wurde im März mit einer 60 Zentimeter dicken Lage Hackschnitzel abgedeckt.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 21.06.2019.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen