Sanierung
Oberstdorfer Kirchturm muss saniert werden

Der Oberstdorfer Kirchturm muss saniert werden. Weil eine Baulastverpflichtung für den Kirchturm besteht, muss die Marktgemeinde mitzahlen, wenn an der Katholischen Pfarrkirche St. Johannes Baptist eine General- und Außeninstandsetzung durchgeführt wird, von der auch der Turm betroffen ist.

In einem ersten Bauabschnitt müssen statische Sicherungsmaßnahmen im Inneren des Turmgiebels durchgeführt werden. Der Handlungsbedarf ergibt sich aus Messungen im Mauerwerk des Turmgiebels und -dachstuhls. Dort sind Risse entstanden, die langsam größer werden.

Mehr zu der Kirchturmsanierung in Oberstdorf lesen Sie im Allgäuer Anzeigeblatt vom 02.04.2014 (Seite 31).

Das Allgäuer Anzeigeblatt erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen