Neubau
Oberstdorf-Therme bis auf Weiteres geschlossen

Mitte August wird in der alten Oberstdorf-Therme das Wasser abgelassen. Tourismusdirektor Horst Graf sieht aufgrund der großen Sicherheitsmängel keinen anderen Weg. 177 Oberstdorfer hatten in einem Bürgerantrag gefordert, das Bad bis sechs Monate vor Beginn des Neubaus weiterzubetreiben.
  • Mitte August wird in der alten Oberstdorf-Therme das Wasser abgelassen. Tourismusdirektor Horst Graf sieht aufgrund der großen Sicherheitsmängel keinen anderen Weg. 177 Oberstdorfer hatten in einem Bürgerantrag gefordert, das Bad bis sechs Monate vor Beginn des Neubaus weiterzubetreiben.
  • Foto: Dominik Berchtold
  • hochgeladen von Camilla Schulz

In zwei Wochen sollte die Oberstdorf-Therme eigentlich schließen. Tourismusdirektor Horst Graf hat angekündigt, den Betrieb des alten Bades wegen baulicher Mängel und fehlenden Personals am 15. August einzustellen. Weil der Neubau erst 2021 eröffnen wird, muss die Gemeinde wohl fast dreieinhalb Jahre ohne das Bad auskommen.

Auf der Homepage der Oberstdorf-Therme wurde am Mittwoch bekanntgegeben, dass die Therme bis auf Weiteres wegen personeller Gründe geschlossen sei. Zwei Wochen früher als eigentlich geplant. 

Mehr zur ursprünglich geplanten Schließung Mitte August erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 02.08.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen