Zwischenbilanz
Obermaiselstein liegt 233.600 Euro über dem Haushaltsplan

Zufriedene Gesichter gabs in der Gemeinderatssitzung in Obermaiselstein, als Kämmerin Christine Mayland über die Haushaltsentwicklung informierte: «Sehr positiv» verlaufe der Haushalt bis zur Jahresmitte, verkündete Bürgermeister Peter Stehle. Im Vergleich zur Planung gibt es ein dickes Plus von 233600 Euro. «So lässt es sich leichter schaffen», freute sich Stehle.

Kämmerin Mayland sprach von einer << eklatanten Abweichung >> im positiven Sinn. Im Verwaltungshaushalt sei mit Mehreinnahmen in Höhe von rund 72000 Euro zu rechnen. Fast 56000 Euro mehr als erwartet bringe die Gewerbesteuer ein.

Die Entwicklung, betonte Mayland, habe man nicht voraussehen können: In den Vorjahren habe es immer starke Schwankungen gegeben. Bei den Ausgaben zeigten sich kaum Abweichungen zum Ansatz. Nur die Gewerbesteuerumlage werde aufgrund der höheren Gewerbesteuereinnahmen den Haushaltsansatz um knapp 10000 Euro übersteigen.

Im Vermögenshaushalt gibt es Mehreinnahmen in Höhe von knapp 174000 Euro. Darin enthalten sind die Erlöse aus dem Verkauf von zwei Grundstücken. Die vorgesehenen Investitionen seien, so Mayland, zum Großteil noch nicht abgeschlossen. Aber auch hier sei ein planmäßiger Verlauf zu erwarten.

Auch Rücklagen steigen

Die Rücklagen werden zum Ende des Jahres aufgrund der Mehreinnahmen 313000 Euro betragen - und damit rund 120000 Euro mehr als angenommen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen