Hotelprojekt
Neues Hotel in Oberstdorf geplant

In Oberstdorf könnte ein neues Vier-Sterne-Hotel entstehen. Ein Investor will ein 200-Betten-Haus mit öffentlichem Erholungsbad errichten und ist bereit über 20 Millionen Euro zu investieren.

Geschaffen würden rund 100 Arbeitsplätze. Die Gemeinde kann sich eine Hotelansiedlung im Karweidach vorstellen.

Tourismusdirektorin Heidi Thaumiller begrüßte das Projekt. Die Hotelansiedlung bringe für Oberstdorf neue Entwicklungschancen und zusätzliche Gäste.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen