Millionenprojekt
Neubau der Söllereckbahn schreitet voran - Seil bereits eingelegt

Der Neubau der Söllereckbahn schreitet voran. Das Projekt kostet insgesamt 43 Millionen Euro.
6Bilder
  • Der Neubau der Söllereckbahn schreitet voran. Das Projekt kostet insgesamt 43 Millionen Euro.
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von Benjamin Liss

Der Neubau der Söllereckbahn kommt gut voran. Die Tal- und die Mittelstation stehen bereits und auch das neue Seil ist mittlerweile eingelegt. Die neuen Kabinen der Bahn stehen ebenfalls schon bereit.

Zwei Monate früher als geplant, konnte die Oberstdorfer Bergbahn AG mit dem Neubau starten. Die Arbeiten sollen voraussichtlich bis zu den Weihnachtsferien abgeschlossen sein. Der Bau der neuen Söllereckbahn ist ein Teil der Modernisierung des Skigebiets. Diese soll insgesamt knapp 43 Millionen Euro kosten.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ