Stufe 3 von 5
Lawinenwarndienst: Lage im Allgäu ist angespannt!

Schneebrett (Symbolbild): In den Allgäuer Alpen herrscht Lawinen-Warnstufe 3 von 5 (erheblich)
  • Schneebrett (Symbolbild): In den Allgäuer Alpen herrscht Lawinen-Warnstufe 3 von 5 (erheblich)
  • Foto: Hans Braxmeier auf Pixabay
  • hochgeladen von Holger Mock

Der Lawinenwarndienst stuft die Lawinengefahr auf dem Allgäuer Hauptkamm oberhalb der Waldgrenze als "erheblich" ein (Stufe 3 von 5). Der frische Schnee in den oberen Regionen ist demnach störanfällig.

Vorsicht an Steilhängen!

Schon bei geringer Zusatzbelastung können sich laut Lawinenwarndienst mittelgroße Schneebretter lösen. "Gefahrenstellen befinden sich im kammnahen, nord- über ost- bis südgerichteten Steilgelände sowie in frisch eingewehten Rinnen und Mulden", heißt es im aktuellen Bericht.

Achtung Skitourengeher!

Vor allem bei der Einfahrt in Rinnen und Mulden, an Geländekanten und im felsigen Steilgelände warnt der Lawinenwarndienst vor Schneebrettlawinen: "Lawinen können in eingewehten Hängen auch groß werden." Auch in mittleren Lagen kann es vereinzelt zur Selbstauslösung von Gleitschneelawinen mittlerer Größe kommen. Betroffen sind steile Wiesenhänge aller Expositionen. 

Wetter-Tendenz im Allgäu: wechselhaft

Das Wetter bleibt die nächsten Tage wechselhaft. Sonne, Wolken, einzelne Schneefälle, dazu Temperaturen zwischen -7 und leichten Plusgraden. Richtig kalt wird es in der Nacht auf Freitag. Wetterexperten erwarten für Freitagmorgen teilweise zweistellige Minusgrade.

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen