Feier
Kurhaus Fiskina feiert 25. Jubiläum in Fischen

Mit einem großen, fröhlichen Fest wurde in Fischen das Jubiläum '25 Jahre Fiskina' gefeiert. Das Programm begann mit einem ökumenischen Gottesdienst, den Diakon Johannes Herges von der katholischen und Pfarrer Helmut Klaubert von der evangelischen Kirche zelebrierten. Es war das erste Mal, das auf der Bühne im großen Saal Gottesdienst gefeiert wurde.

Das Kurhaus Fiskina sei der Mittelpunkt Fischens, ein Zuhause für die Vereine und ein Veranstaltungsort mit Wirkung weit über die Gemeindegrenzen hinaus, sagte Bürgermeister Edgar Rölz. Altbürgermeister und Ehrenbürger Toni Vogler berichtete aus der Geschichte der Fiskina und erinnerte an die starke Mannschaft, die dieses großes Projekt auf den Weg gebracht hatte. 'Dafür braucht man Visionen.'

Krönender Abschluss des Fiskina-Festes war - pünktlich um 21 Uhr - die Live-Übertragung des Fußball-WM-Endspiels Deutschland gegen Argentinien.

Mehr über das Jubiläum des Kurhauses finden Sie im Allgäuer Anzeigeblatt vom 14.07.2014 (Seite 25).

Das Allgäuer Anzeigeblatt erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen