Adventskonzert
Junge Musiker überzeugen mit Klassik und Volksmusik in Oberstdorf

Ein stimmungsvolles Adventskonzert gaben junge Musiker der Kapelle Schöllang und der Musikschule Oberstdorf in der Pfarrkirche St. Michael. Geboten wurde ein abwechslungsreiches Programm aus Klassik und Volksmusik.

Gespielt wurde solistisch und in Gruppen.

Dass junge Musiker eine harmonische Stunde zum Advent gestalten, sei eine gute und schöne Tradition in Schöllang, sagte der Vorsitzende der Musikkapelle Toni Schratt. Aufgetreten sind die Bläser- und die Klarinettengruppe Schöllang und das Gesangsduo Katharina Schall und Sylvie Müller, das Steirischen-Klarinetten-Duo mit Elina Lipp und Carla Ländle und die Stubenmusik Reichenbach mit Theresia Thaumiller, Nina Jung und Elisabeth Hofmann.

Soli auf der Steirischen und auf dem Akkordeon präsentierten Marina Brandmair, Verena Knisel und Valentin Metzger und das Harfentrio mit Jil Linka, Paulina Span und Sina Thannheimer führte eindrucksvoll einen langsamen Walzer auf.

Weisen und Gedichte

Ebenfalls mit dabei beim Adventskonzert in St. Michael: Das 'Bearglar Duo' mit Bernadette Rothmayr und Johanna Brutscher und das Harfe-Hackbrett-Duo mit Carina Burkhart und Sina Thannheimer. Das junge Querflötentrio Lisa Milz, Adriana King und Paulina Kirsch stellte sich von der Empore aus mit drei adventlichen Weisen vor.

Rosalinde Finsterer und die Vorsitzende des Pfarrgemeinderats Claudia Stoß bereicherten das Programm mit Gedichten und Pfarrer Peter Guggenberger stimmte zum Konzertausklang das Weihnachtslied 'Macht hoch die Tür ...' ein.

Veranstalter des Konzerts waren die Musikschule Oberstdorf, der Schöllanger Pfarrgemeinderat und die Vereine aus dem Dorf. Die Spenden, die beim Konzert gesammelt wurden, gehen an das Waisenhaus von Pfarrer Franz Neumair in Niteroi.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen