Baseballschläger
Hotelgast bedroht Wirt mit Baseballschläger

Mit einem Baseballschläger hat ein 41-jähriger Hotelgast in Fischen (Oberallgäu) einen Gastwirt bedroht. Der Mann musste laut Polizei am Samstag früher als geplant seine Unterkunft verlassen, da in seinem Wohnhaus eingebrochen worden war. Er hatte jedoch bereits bis Sonntag bezahlt und wollte das Geld zurück.

Da er das Zimmer aber über eine Internetfirma gebucht hatte, konnte der Wirt die Forderung nicht zurückerstatten. Der Gast holte daraufhin den Baseballschläger aus seinem Auto und schlug damit unter anderem gegen die Eingangstreppe. Die Polizei beruhigte den Urlauber. Ihn erwartet eine Anzeige.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen