Politik
Grüne fordern Konzept für Wasserkraft im Oberallgäu

Ein Gesamtkonzept für die Wasserkraftnutzung im Oberallgäu hat Grünen-Landtagsabgeordneter Adi Sprinkart gefordert.

Darin solle festgelegt werden, wo Wasserkraftwerke gebaut werden sollen und wo nicht, sagte er bei einer Podiumsdiskussion in Oberstdorf.

Während der Bund Naturschutz und der Fischereiverband keine weiteren Wasserkraftwerke wollen, sagte der Oberallgäuer Landrat Gebhard Kaiser, es dürfe nicht von Anfang an Tabus geben.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen