Online-Umfrage
Gemeinderat Fischen gegen Kreisel an der Einmündung nach Tiefenbach

An der Einfahrt aus Tiefenbach soll ein weiterer Kreisverkehr entstehen.
  • An der Einfahrt aus Tiefenbach soll ein weiterer Kreisverkehr entstehen.
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von Pia Jakob

Ist an der B 19-Abzweigung nach Tiefenbach ein Kreisverkehr notwendig? Das staatliche Bauamt Kempten plädiert dafür, um dort einen Unfallschwerpunkt zu beseitigen. Laut einer Untersuchung der Polizei krache es an dieser Stelle häufig, vor allem beim Linksabbiegen in Richtung Sonthofen. Der Fischinger Gemeinderat sprach sich auf seiner jüngsten Sitzung hingegen mehrheitlich gegen das Vorhaben aus: „Wir haben immer noch erhebliche Bedenken“, erklärte Bürgermeister Edgar Rölz (CSU). Der Kreisel mache keinen Sinn und sei zu teuer. Deshalb bat der Gemeinderat darum, die Planungen zu überdenken.

Vertreter des Staatlichen Bauamts stellten dem Rat das Projekt im November vor. Zusätzlich zum Kreisel ist ein Bypass – eine Abbiegespur – am Geiger-Kreisel in Richtung Kleinwalsertal geplant, damit der Verkehr besser in Richtung Süden fließen kann. Weil Fischen ursprünglich an einem Grundstückstausch beteiligt werden sollte, habe sich der Gemeinderat in den vergangenen Monaten intensiv mit der Thematik auseinandergesetzt, sagte Rölz. „Die Unfallzahlen sind an dieser Stelle im niedrigen Bereich, das ist eher harmlos.“

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 25.06.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019