Zeugenaufruf
Frau (68) bei Skiunfall in Lech schwer verletzt - Zeugen gesucht

In Lech im benachbarten Vorarlberg ist es am Nachmittag zu einem Skiunfall gekommen. Eine 68-jährige deutsche Urlauberin fuhr auf der Schlegelkopfpiste talwärts. Eine nachkommende Skifahrerin mit schwarzem Skianzug prallte mit der Deutschen zusammen. Die Urlauberin stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu. Die unbekannte Skifahrerin hielt kurz an und fuhr dann ohne ihre Daten bekanntzugeben weiter. Hinweise zu diesem Unfall bitte an die Polizeiinspektion in Lech.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen