Deutschland-Tour
Durch ganz Deutschland gewandert: Zwei Freunde erreichen nach vier Wochen Oberstdorf

Freudestrahlend stehen Oliver Höbrink (34) und Markus Vollmer (36) am Ortseingang von Oberstdorf. Die beiden reißen ihre Hände in den Himmel. 'Unbeschreiblich, phänomenal und unglaublich!', sind ihre ersten Worte. Endlich haben es die Wanderfreunde aus Münster und dem Sauerland geschafft. Einmal durch ganz Deutschland - von oben nach unten, das war die Idee. Nach vier Wochen und 1037 Kilometern durch die Bundesrepublik ist ihr Plan am Freitagmittag aufgegangen. <%IMG id='1394332' title='Oliver Höbrink und Markus Vollmer am Ortsschild von Oberstdorf'%>

Knapp 40 Kilometer musste das Duo dafür täglich zurücklegen - an etwa acht Tagen waren es mit über 43 Kilometern sogar mehrere Marathons. Eine waghalsige Tour würde mancher denken. Doch was sich die Freunde einmal in den Kopf gesetzt hatten, davon konnten sie zunächst skeptische Freunde nicht mehr abhalten.

Für die wandererprobten Arbeitskollegen war dies nicht die erste Tour. Neben vielen gemeinsamen Wanderungen stand vergangenes Jahr der Fernwanderweg E5 von Oberstdorf nach Meran auf dem Programm.

Autor:

Anna Sattler aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019