Feuerwehr
Diskussion um das Oberstdorfer Feuerwehrhaus geht weiter

Wohin mit dem Feuerwehrhaus in Oberstdorf? Über diese Frage wird in der südlichsten Gemeinde Deutschlands schon länger diskutiert. Denn der Standort mitten im Dorf ist nicht der beste.

In der jüngsten Sitzung des Gemeinderats wurde jetzt beschlossen, dass die Feuerwehr Oberstdorf dennoch in der Nebelhornstraße bleibt – vorerst. Bevor eine endgültige Standortentscheidung gefällt wird, soll ein sogenannter Feuerwehrbedarfsplan erstellt werden.

Wie der aussieht, was er kostet und wie es weitergeht mit der Oberstdorfer Feuerwehr, lesen Sie in der Freitagausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 22. Juli, vom 22.07.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen