Special Wintersport im AllgäuSPECIAL

Oberstdorf
Deutsche Skispringer kommen nach Oberstdorf

Heute reist der deutsche Tross der Skispringer nach Oberstdorf. Dort beginnt morgen mit der Quali für das erste Springen die 61. Vierschanzentournee.

Vor dem Saisonhighlight der Skispringer hat Bundestrainer Werner Schuster die Ziele klar umrissen. Ein Podestplatz oder im besten Fall ein Tagessieg soll für die DSV-Adler herausspringen, sagte Schuster im Vorfeld.

Den Gesamtsieg bei der Tour hält er aber zu hochgegriffen. Mit zwei Weltcupsiegen von Severin Freund, einen mit der Mannschaft und weiteren guten Ergebnissen haben sich die deutschen Skispringer in diesem Jahr wieder nach vorn gearbeitet.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen