Oberstdorf
Bonuspunkte für Talente

David Mach weiß wie schwer es ist, Schule und Leistungssport unter einen Hut zu kriegen. Deswegen ist der 16-jährige Nordische Kombinierer aus Buchenberg (Mitte) ins Skiinternat nach Oberstdorf gezogen.

'Dort ist es deutlich leichter, alles auf die Reihe zu bringen', erzählt der Teenager. Unterstützt wird er vom Förderkreis Prosport Allgäu/Kleinwalsertal. Der Verein hat in 19 Jahren zwei Millionen Euro an Spenden eingesammelt, um Sporttalente in der Region zu fördern. Jetzt erhält der Förderkreis prominente Unterstützung: Den Verantwortlichen von Prosport ist es gelungen, die Feneberg Lebensmittel GmbH als Kooperationspartner ins Boot zu holen. 'Zu einem guten Sportler gehört eine gesunde, regionale Ernährung', erklärt der Prosport-Vorsitzende Alois Ried (rechts) die Überlegungen hinter der Partnerschaft.

Idealer Partner

'Deswegen passt Feneberg ideal zu Prosport'. Prosport ist seit Anfang Mai Partner im 'Von Hier'-Bonusprogramm. Feneberg-Kunden, die 'Von Hier'-Punkte sammeln, können diese dann auch an Prosport weitergeben.

'Es ist eine nachhaltige Zusammenarbeit für die Zukunft', sagt Hannes Feneberg, Geschäftsführer der Feneberg Lebensmittel GmbH (links). Er glaubt, dass durch das Projekt viel Geld für die Talente in Sicht ist.

'Jeder hat mal ein paar Bonuspunkte übrig', sagt Feneberg. 'Ich bin sehr zuversichtlich, dass da einiges für den Sport zusammenkommt.' Die Kunden erwerben etwa 100 000 Punkte im Monat, etwa 450 000 Kunden kommen in der Woche in die Feneberg-Märkte'.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020