Aktion
Alpenrosenblüte in den Allgäuer Alpen hat begonnen

Beste Verhältnisse herrschen inzwischen für Bergwanderer in den Allgäuer Alpen. Und das Beste: Auch in den nächsten Tagen soll das Wetter gut.

Das Risiko von Gewittern auf die Nachmittage oder Abende wird beschränkt bleiben. In Hochlagen muss insbesondere am Allgäuer Hauptkamm noch mit Altschneefeldern gerechnet werden.

Auf Hochtouren läuft inzwischen die Sommeraktion „Auf die Gipfel“, die die Allgäuer Zeitung in Zusammenarbeit mit der Meckatzer Brauerei durchführt. Neun Gipfel stehen zur Auswahl. Je nach Höhe und Länge der Tour gibt es unterschiedlich viele 'Gipfelpunkte'. Wer mindestens sieben 'Gipfelpunkte' gesammelt hat und dies durch Fotos auf dem Teilnehmerflyer oder der Zeitungsseite nachweist, nimmt an der Verlosung von Sachpreisen im Wert von über 5000 Euro teil.

Den Bericht >>Alpenrosenblüte in den Allgäuer Alpen hat begonnen<< finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 16.07.2013 (Seite 17). Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ