Oberstdorf - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Sprungschanze Oberstdorf
Räte diskutieren über Schanze

Neubaupläne in Oberstdorf vorgestellt Eigentlich hätten die Neubaupläne der Skisprungschanze (HS 106) nur im Gemeinderat vorgestellt werden sollen, doch dann entbrannte im Gemeinderat erneut eine Diskussion über die längst beschlossene Maßnahme. «Hier werden Sportler und die FIS vorgeschickt, um das Projekt zu realisieren», sagte Siegmund Rohrmoser (Grüne). Er verwies darauf, dass nur wenige internationale Schanzen den FIS-Kriterien entsprechen würden. «Ich finde nichts verwerfliches daran,...

  • Oberstdorf
  • 22.11.10

Programm
Gesundheit als Tourismus-Markt

Vorträge und Podiumsdiskussion Die Nachfrage nach Gesundheitsleistungen wird in einer alternden Gesellschaft immer größer. Viele touristischen Prognosen gehen davon aus, dass die Nachfrage besonders im Bereich der Prävention weiter stark steigen wird. Auf das Pferd will jetzt Deutschlands südlichste Gemeinde setzen. «Oberstdorf ist mit seinen natürlichen Gegebenheiten geradezu prädestiniert für gesundheitstouristische Programme im Bereich der Prävention», heißt es in einer Pressemitteilung. ...

  • Oberstdorf
  • 22.11.10
38×

Beitritt
Das Naturdorf ist jetzt im Naturpark

Die Gemeinde Fischen macht beim Projekt entlang der Nagelfluhkette mit Die Gemeinde Fischen wird sich als 15. Mitglied dem Verein «Naturpark Nagelfluhkette» anschließen. Wie berichtet, zeigte die Gemeinde Interesse an einem Beitritt. Nun entschied sich der Gemeinderat bei zwei Gegenstimmen dafür - obwohl der Beitritt teurer kommen könnte als die derzeit angesetzten 5000 Euro. Der Geschäftsführer des «Naturpark Nagelfluhkette» Rolf Eberhart spielte bei der Vorstellung des Projektes in der...

  • Oberstdorf
  • 20.11.10
46×

Bergfilm
«Wenn du oben stehst, bist du der Held - wenns schief geht, bist du tot»

Vorpremiere von «Mount St. Elias»: Die meisten Gäste waren begistert Es ist die Geschichte von einer extremen Bergbesteigung und von einer noch gefährlicheren Skiabfahrt in Alaska, der längsten Steilwand-Abfahrt der Welt: Mit «Mount St. Elias» kommt erstmals seit längerer Zeit wieder ein Bergfilm in die deutschen Kinos, der in Österreich für ausverkaufte Säle sorgte. Um es vorweg zu nehmen: Eigentlich setzt der Streifen schon bergsteigerisches Interesse voraus. Nicht-Alpinisten dürfte die...

  • Oberstdorf
  • 19.11.10
35×

Tourismus
Oberstdorf investiert in Wanderwege

Die Marktgemeinde will die Brückenschäden an Jägerstand und Moorbadweg noch heuer instandsetzen Im Jahr 2013 will Oberstdorf Wanderhauptstadt werden. Grundvoraussetzung dafür: Ein gut erhaltenes Netz an Wanderwegen. Im Gemeinderat herrscht Einigkeit über die Bedeutung der touristischen Infrastruktur. Die Ratsmitglieder beschlossen in ihrer jüngsten Sitzung, Jägerstand und Moorbadeweg noch in diesem Jahr instand zu setzen. Die Sanierung des Grubenweges soll im nächsten Jahr folgen. Bei einer...

  • Oberstdorf
  • 18.11.10
23×

Gemeinderat
Als Naturdorf in den Naturpark

In Fischen wird überlegt, sich dem Projekt entlang der Nagelfluhkette anzuschließen - Touristisch von Vorteil «Richtig schwierig war nur der Start», sagte seinerzeit der Staufner Bürgermeister Walter Grath, als er 2008 die Ernennungsurkunde zum Naturpark Nagelfluhkette überreicht bekam. Über vier Jahre hinweg feilte er als Ideengeber intensiv mit Bürgermeisterkollegen von fünf weiteren Oberallgäuer und acht Vorarlberger Gemeinden an dem Projekt - gab es im Vorfeld doch Bedenken. Im Zuge des...

  • Oberstdorf
  • 18.11.10

Gastronomie
Zwei Sterne gehen auf

Die Restaurants «Maximilians» in Oberstdorf und «Silberdistel» in Ofterschwang werden von Michelin ausgezeichnet Die Erfolgsgeschichten zweier, ganz unterschiedlicher Restaurants haben mit dem Erhalt eines Sterns des Michelin-Gastronomieführers ihren vorläufigen Höhepunkt erreicht. Das «Maximilians» in Oberstdorf und die «Silberdistel» des Hotels Sonnenalp in Ofterschwang wurden mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. Damit gingen zwei der fünf neuen Sterne in Bayern ins Oberallgäu (wir...

  • Oberstdorf
  • 18.11.10

Schulbus
«Beim Aussteigen nicht drängeln»

13 Schüler der Mittelschule Oberstdorf haben sich freiwillig gemeldet, als Busbegleiter für Ordnung und Sicherheit zu sorgen Mit einem großen, roten Bus sind die Vertreter des Unternehmens Regionalverkehr Allgäu (RVA) auf dem Pausenhof der Mittelschule in Oberstdorf vorgefahren und haben zusammen mit Jugendsozialarbeiterin Nadja Schuster, Vertretern von Polizei und Schulleitung die Mädchen und Buben begrüßt, die sich freiwillig als Schulbusbegleiter gemeldet haben. «Ich bin stolz auf Euch»,...

  • Oberstdorf
  • 13.11.10

DSL in Bolsterlang
Breitband-Internet: keine Einigung in Bolsterlang

In Sachen Breitband-Internet stockt es in Bolsterlang. Denn in der gestrigen Gemeinderatssitzung konnte man sich nicht auf eine Lösung einigen. Der Debatte war jedoch eine Entscheidung der Nachbargemeinde Obermaiselstein vorausgegangen. Dort lehnte der Gemeinderat eine DSL-Lösung der Telekom ab, die nur in Verbindung mit Bolsterlang zu realisieren war. Eine Umfrage unter den Bolsterlanger Betrieben soll nun erneut klären ob man im Ort Breitband-Internet braucht, und ob man bereit ist dafür...

  • Oberstdorf
  • 12.11.10

Lumpi Tot
Dackel «Lumpi» tot gebissen

Labradore attackieren Hund von 85-Jährigem Zwei Labradore haben den Dackel eines 85-jährigen Mannes in Oberstdorf tot gebissen. Laut Polizei griffen die Tiere den kleineren Hund grundlos an und verbissen sich in ihm. Der Mann versuchte erfolglos, die Hunde mit seinem Gehstock abzuwehren. Erst nach einem Pfiff der Hundebesitzer ließen die Tiere von ihrem Opfer ab. Die etwa 20 bis 25 Jahre alten Männer gingen anschließend einfach weiter, ohne sich um Dackel «Lumpi» und den Hundehalter zu kümmern....

  • Oberstdorf
  • 12.11.10
58×

Sonnenalp
Oberallgäuer Restaurants erhalten Michelin-Sterne

Die Restaurants «Maximilians» in Oberstdorf und die «Silberdistel» des Hotels Sonnenalp in Ofterschwang sind von den Testern des Michelin-Restaurantführers mit je einem Stern ausgezeichnet worden. Damit gehen zwei der insgesamt fünf neuen Sterne in Bayern ins Oberallgäu. Bei der Vergabe der Michelin-Sterne werden die Beständigkeit der Küchenleistung, die fachgerechte Zubereitung, der Geschmack sowie das Preis-Leistungs-Verhältnis berücksichtigt. «Es ist eine Belohnung für...

  • Oberstdorf
  • 12.11.10
18×

Dsl-obermaiselstein
Weiterhin kein DSL in Obermaiselstein

In der Gemeinde Obermaiselstein wird es weiterhin kein abdeckendes Breitband-Internet geben. Dies resultiert aus der gestrigen Gemeinderatssitzung. So wurden zwar mehrere Methoden das Gemeindegebiet besser zu versorgen besprochen, diese dann aber abgelehnt, weil das Geld im Gemeindesäckel zu knapp sei. Man wolle auf - für die Gemeinde kostenlose - neue Funktechniken der Mobilfunkbetreiber hoffen.

  • Oberstdorf
  • 11.11.10
100×

Pflanzaktion
«Das ist Erlebnispädagogik pur»

Grundschüler setzen Sträucher am kahlen Illerufer Einen Erlebnistag haben 70 Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Klassen der Grundschule Fischen genutzt, um Spaten, Rechen und Pflanzscheren in die Hand zu nehmen. Im Brachgelände des Iller-Ufers beim Rubinger Steg pflanzten sie Sträucher, damit es nach den Hochwasserschutz-Maßnahmen am Nebenfluss der Donau nicht mehr so kahl aussieht. «Früher war hier alles voller Bäume, aber wegen der Bauarbeiten ist vieles an Grün...

  • Oberstdorf
  • 11.11.10
48×

Postgebäude
Bahnhofsplatz wieder mit mehr Leben erfüllen

Nach dem Auszug des Brief- und Paket-Dienstleisters sucht die Gemeinde einen neuen Mieter für die zentral gelegenen Räume Es ist eines der ersten Häuser, das ein Gast erblickt, wenn er in Oberstdorf mit dem Zug ankommt. Das Gebäude der ehemaligen Post befindet sich in exponierter Lage. Doch nach dem Auszug des deutschen Post- und Paket-Riesen stehen die Räume im Erdgeschoss des Gebäudes leer. «Das ist sicher kein erfreulicher Zustand», sagt Marktbaumeister Reiner Walf. «Wir werden...

  • Oberstdorf
  • 10.11.10
312× 3 Bilder

Gericht
Oberstdorfs Ex-Rathauschef und Ex-Tourismuschef angeklagt

Thomas Müller und Urs Kamber sollen Sozialabgaben veruntreut haben - Am heutigen Dienstag beginnt das Verfahren Oberstdorfer Vergangenheitsbewältigung der besonderen Art: Heute, Dienstag, müssen sich der frühere Bürgermeister Thomas Müller und der ehemalige Tourismus-Direktor Urs Kamber als Angeklagte strafrechtlich vor dem Amtsgericht Sonthofen verantworten. Nur sieben Monate amtierte der Schweizer Fremdenverkehrs-Fachmann Urs Kamber als Tourismus- und Sportchef in der Urlaubs-Hochburg...

  • Oberstdorf
  • 09.11.10
40×

Skisport
Nordische Ski-WM findet in Oberstdorf statt

Gestern ging sie zuende: Die Nordische Ski-WM in Oberstdorf. Kein Ereignis war die letzten. Tage im Allgäu so in aller Munde wie diese Großereignis. Auch in Kempten und im Umland. Ein bisschen intensiver als andere haben die WM aber jene Kemptener und Oberallgäuer erlebt, die als freiwillige Helfer dabei waren. Am Ende der Ski-WM ziehen sie ihre ganz persönliche Bilanz: Familie Hansbauer (Kempten): Sie waren zu dritt in Oberstdorf: Vater Siegfried als Fahrer, Mutter Brigitte am Ticketservice...

  • Oberstdorf
  • 27.02.05
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ