Tot
74-jährige Oberstdorferin erliegt nach Fahrradunfall Verletzungen

Eine Seniorin, die mit dem Rad zwischen Oberstdorf und Fischen schwer gestürzt ist, ist laut Polizei im Krankenhaus gestorben.

Da sie bei dem Unfall keine Papiere dabei hatte, war ihre Identität zunächst unklar. Mittlerweile stellte sich heraus, dass es sich um eine 74-jährige Oberstdorferin handelt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen